cyclotest Gemeinsam zum Wunschkind


Hauptmenü

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere

Vorteile cyclotest myPlan gegenüber Zyklus-Apps

Wir erklären Ihnen hier kurz was eine Zyklus-App überhaupt ist und welche Vorteile cyclotest myPlan gegenüber Zyklus-Apps im Allgemeinen bietet.

 

Was ist eine Zyklus-App?

Vorteile_cyclotest_myPlan_Zyklus-AppZyklus-Apps werden auch als Zykluskalender-Apps, Eisprung-Apps, Eisprungkalender-Apps oder als Kinderwunsch-Apps bezeichnet. Sie helfen ihren Nutzerinnen herauszufinden, an welchen Tagen im Zyklus sie fruchtbar sind. Dieses Wissen können die Frauen nutzen, um an ihren fruchtbaren Tagen gezielt schwanger zu werden bzw. gezielt zu verhüten. Bisher sind die meisten Zyklus-Apps kostenlos.1

 

Beispiele von Zyklus-Apps

Die Zyklus-App Clue beispielsweise kann neben dem Zeitpunkt und der Länge der Periode auch Angaben zu Schmerzen, Ausfluss und Stimmung in die Auswertung miteinbeziehen. Da sich der Zyklus der Frau jedoch auch mal zeitlich verschiebt, kann es vorkommen, dass der Eisprung nicht zum von der Zyklus-App berechneten Zeitpunkt stattfindet. Aus diesem Grund ist Clue bislang nicht für die natürliche Verhütung geeignet.2

Bei der Zyklus-App NetMoms können zusätzlich zur Periode Angaben zur gemessenen Temperatur, zu Blutungen, zum Zervixschleim und zu Schmerzen gemacht werden. Zudem können Ergebnisse von Ovulations- und Schwangerschaftstests in die Zyklus-App eingegeben werden. Darüber hinaus werden noch äußere Einflüsse, wie Alkoholkonsum oder Stress, erfasst.3

 

Vorteile cyclotest myPlan

Der Zykluscomputer cyclotest myPlan hat gegenüber Zyklus-Apps folgende Vorteile:

Vorteile_cyclotest_myPlan_Zyklus-Appcyclotest myPlan kann eine Fülle von Angaben erfassen, wenn die Nutzerin dies wünscht. Dazu zählen Periode, Blutungen, Geschlechtsverkehr, LH im Urin (Ovulationstests), Zervixschleim, Muttermund und Mittelschmerz. Außerdem kann der intelligente Zykluscomputer temperaturverändernde Lebensumstände in seine Auswertung miteinbeziehen. Diese sind: Krankheit, kurze und gestörte Nachtruhe, ungewohnt spätes Zubettgehen, ungewohnter Alkoholkonsum, Essen am späten Abend, Feiern, Stress und psychische Belastung sowie Umgebungsveränderung und Klimawechsel.

cyclotest myPlan beinhaltet eine Vielzahl von Extras. Hierzu gehören eine Hautpflege-Empfehlung, eine PMS-Erinnerung (PMS = Prämenstruelles Syndrom), ein Geburtstermin-Rechner, ein Geburtstermin-Planer, ein BMI-Rechner (BMI = Body Mass Index) sowie die Aktivierung der PIN-Abfrage zum Schutz der persönlichen Daten.

cyclotest myPlan übernimmt im Gegensatz zu Zyklus-Apps die morgendliche Temperaturmessung für Sie. Außerdem weckt der im Zykluscomputer integrierte Wecker Sie jeden Morgen pünktlich zur Temperaturmessung. Bei der Verwendung einer Zyklus-App muss sich die Nutzerin auf die Richtigkeit der selbst gemessenen und eingegebenen Werte verlassen4.

Mit cyclotest myPlan speichern Sie Ihre sensiblen Daten auf Ihrem persönlichen Zykluscomputer. Mit Zyklus-Apps hingegen, sind Ihre sensiblen Daten entweder lokal auf Ihrem Smartphone5 oder extern auf einem Server6 gespeichert. Extern gespeicherte Daten werden von einigen Entwicklern von Zyklus-Apps für die Zusammenarbeit mit Forschern aus den Bereichen Fortpflanzung und Verhütung verwendet6. Lokal auf Ihrem Smartphone gespeicherte Daten haben wiederum den Nachteil, dass Sie keinen Zugriff mehr darauf haben, falls Sie Ihr Smartphone zum Beispiel verlieren.

cyclotest myPlan kann Ihre persönlichen Zyklusdaten durch eine integrierte USB-Schnittstelle auf Ihren PC übertragen. Mithilfe der kostenfreien cyclotest mySoftware können Sie Ihre Zyklusdaten in einer Zykluskurve darstellen und in einem Fruchtbarkeitsprofil zusammenfassen lassen. Dieses können Sie anschließend ausdrucken, auf dem PC abspeichern oder per E-Mail versenden. Falls Sie nicht zeitnah schwanger werden, kann das Fruchtbarkeitsprofil Ihrem behandelnden Arzt wertvolle Hinweise auf die mögliche Ursache liefern.

Interessieren Sie sich für den Zykluscomputer cyclotest myPlan? Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier!

 

Referenzen
1, 2, 6 Mühlberger, Sarah, 2014, online: Zyklus-Apps. Sag mir, wann ich schwanger werde. http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/zyklus-apps-helfen-schwanger-zu-werden-und-zu-verhueten-a-974386.html, 03.09.2014.
3 TOMORROW FOCUS MEDIA GmbH, 2014, online: Neuer Service von NetMoms. Mit der Zykluskalender-App kommen Sie zum Wunschkind. http://www.focus.de/familie/schwanger-werden/neue-zykluskalender-app-von-netmoms-den-koerper-aufs-wunschkind-einstellen_id_3887170.html, 04.09.2014.
4, 5 Wiegand, Claudia, 2014, online: Zykluskalender NetMoms. Fruchtbare Tage herausfinden. http://beste-apps.chip.de/ios/app/zykluskalender-netmoms-fruchtbare-tage-herausfinden,871087207/, 04.09.2014.

cyclotest_myPlan


Wie_funktioniert_cyclotest_myPlan


cyclotest_myPlan_fuer_wen_geeignet


Was_kostet_cyclotest_myPlan


Warum_cyclotest


Wer_steht_hinter_cyclotest


cyclotest_myPlan_Shop


cyclotest_myPlan_bestellen